Sprache DE
DE EN SK

Besucherinfo

Überleben bei Kälte, Eis und Schnee (Wanderung)

0 Im Winter regieren Eis, Wind und oft klirrende Kälte die Au. Wildtiere schützen sich mit einem besonders dicken Pelz, wasserdichtem Gefieder oder einfach mit dem Verschlafen dieser Jahreszeit.


Eine winterliche Spurensuche führt zu den wahren Überlebenskünstlern.

Betreuung: Dr. Gabriele Hrauda, Christian Diry, MSc

Samstag, 13. Jänner 2018, 14 Uhr
Sonntag, 18. Februar 2018, 14 Uhr

Information und Anmeldung

schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Tel. 02212/3555, schlossorth@donauauen.at

Anmeldung bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstermin erforderlich. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, erfolgt die Absage der Veranstaltung drei Tage vor dem Termin.


Bei Erreichung der erforderlichen Teilnehmerzahl ist dieses Angebot auch für Gruppen zu individuellen Terminen buchbar!

Länge

ca. 3 Stunden

Treffpunkt

Orth an der Donau / Parkplatz Gh Humer's Uferhaus

Teilnehmer

mind. 12 Personen

Kosten

Erwachsene € 12,50
Kinder, Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Studierende, Lehrlinge € 8,-

Buchungsanfrage / Teilnahme buchen

Sie haben die Möglichkeit, für diese Veranstaltung eine unverbindliche Buchungsanfrage zu senden oder eine verbindliche Buchung für diese Veranstaltung durchzuführen.