Au

Gästebuch

Zurück zur Übersicht

Eingetragen am 09.06.2013 von Ein Orther

Hochwasser 2013 - Ein Lob an die FF Orth

Ich möchte mich an dieser Stelle für die Leistung der FF Orth im Zuge des Hochwassers 2013 badanken. Was hier von Freiwilligen geleistet wurde ist einfach bemerkenswert.

Im Gegenzug stelle ich mir die Frage was die Aufgabe des Nationalparkteams war, ausser große Reden schwingen. Beim Sandsäckeschaufeln wurden sie nicht gesehen.
Jetzt kommen sicher tolle antworten wie, wir mussten den Damm sicher blablabla
Man kann und sollte das Nationalparkteam sowieso nicht ernst nehmen.

Danke nochmals an die FF Orth

Antworten

Eingetragen am 10.06.2013 von Nationalpark Donau-Auen

Hallo "Ein Orther"! Ja es wurde Großartiges geleistet. Von Seiten des Nationalparks wurde ebenfalls Unterstützung angeboten und es haben auch in Folge einige MitarbeiterInnen mit angepackt. Zuständig für den Hochwasserschutz und den Damm ist die via donau, unsere Aufgabe ist die Verwaltung des Schutzgebiets Nationalpark Donau-Auen. Gerne können wir Missverständnisse und Behauptungen in einem persönlichen Gespräch ausräumen, wenn du dich nicht bloß hinter "Ein Orther" verschanzt... Liebe Grüße!

Antworten