Au

Gästebuch

Zurück zur Übersicht

Eingetragen am 04.09.2014 von Nathalie and SCI Workgroup

mystisch fantastische Bootstour/mystic fantastic boat tour


Seeadler, Biber, Flussregenpfeifer und das Röhren der Hirsche während der Brunftzeit waren die Highlights unserer Schlauchboottour entlang eines Seitenarms der Donau. Auf der Donau gemütlich paddelnd eröffnen sich Auwelten und Naturszenen, die einem auf anderem Wege verschlossen bleiben. Eine reichhaltige und vergleichsweise unberührte Naturlandschaft offenbart sich vor unseren Augen. Wir legen an an einem versteckten Örtchen und werden von der motivierten und kompetenten Rangerin zu einem wahren Paradies geführt an dem uns ein Biberbau erwartet und eine Aussicht auf einen Fluss wie ich ihn mir stets vorgestellt habe jedoch leider heutzutage eine wahre Rarität darstellt. Dort lauschen wir dem Konzert der röhrenden Hirsche, und genießen die Abendstimmung. Seeadler, Biber und andere Zaungäste schauen vorbei und wir sind einfach im Moment. Die Rückreise treten wir umhüllt von einem Nebelschauer über der Donau an und kommen uns vor wie in einem mystischen Abenteuer, auf der Suche nach Avalon. Lange Rede, kurzer Sinn: Ein unvergessliches Erlebnis, dass wir jeder Person ans Herz legen und empfehlen können. Vielen Dank Bärbel!!!

White tailed eagle, beaver, little ringed plover and the bellowing of the stags are just the highlights of our guided boat tour (rubber dingie) along a side arm of the Danube. Going by rubber boat is a unique opportunity to discover and experience places of the Nationalpark, normally not accessible for visitors. A rich biodiversity unfolds before ones eyes, which is only visible when taking the waterways. With the expertise of a ranger at hand we reached hidden places of pure wilderness and observed species pointed out by the competent ranger. Driving back through the vapor and fogs over the Danube river made you feel like on the search for Avalon. Long story short: Simply an unforgettable experience!! Thank you very much Bärbel



Antworten

Eingetragen am 05.09.2014 von Nationalpark Donau-Auen


Liebes SCI Team, wir haben zu danken: Für euren großartigen Einsatz und die geleistete Naturschutz-Arbeit! Euch ein paar Schätze zu zeigen, die ihr mitgeholfen habt zu bewahren, ist doch das mindeste!



Antworten