Sprache DE
DE EN SK

Insekten

(95)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Falter - Kaisermantel - Argynnis paphia

Falter - Kaisermantel

Der Kaisermantel ist ein schneller und guter Flieger, es ist schwierig diesen Falter aus der Nähe zu sehen. Am häufigsten kann man ihn auf blühenden Disteln oder auf dem Wasserdost beim Suchen nach Nektar antreffen. Er ist ein Tagfalter und der größte mitteleuropäische Perlmutterfalter.
Weitere Informationen

Falter - Robinienminiermotte - Parectopa robiniella

Falter - Robinienminiermotte

Die Robinienminiermotte erzeugt deutlich sichtbare Fraßspuren an den Blättern von Robinien, so dass die großen weißen Platzminen mit fingerförmigen Fortsätzen das Blatt silbrig-weiß glänzen lassen. Dieses unverkennbare Versteck dient als Entwicklungsstadium für den Kleinschmetterling.
Weitere Informationen

Falter - Königskerzen-Mönch - Shargacucullia verbasci

Falter - Königskerzen-Mönch

Vom Königskerzen-Mönch bekommt man oftmals nur die hübschen, bunt gepunkteten Raupen zu Gesicht. Sie haben in den großen Blättern der Königskerzen eine üppige Speisekammer.
Weitere Informationen

Falter - Rotes Ordensband - Catocala nupta

Falter - Rotes Ordensband

Das Rote Ordensband ist ein Nachtschmetterling aus der Familie der Eulenfalter. Ordensbänder sind die größten und schönsten europäischen Vertreter daraus.
Weitere Informationen

Falter - Osterluzeifalter - Zerynthia polyxena

Falter - Osterluzeifalter

Der Osterluzeifalter gehört zur Familie der Papilionidae, Ritterfalter. Wie sein Name schon erahnen lässt, ist sein Lebenszyklus eng mit der Osterluzei, Aristolochia clematitis, als ausschließliche Futterpflanze, verbunden.
Weitere Informationen

Falter - Kleiner Perlmutterfalter - Issoria lathonia

Falter - Kleiner Perlmutterfalter

Dieser Edelfalter fällt am ehesten auf, wenn er sich Nektar von einer Vielzahl von Blütenpflanzen, wie Dost, Flockenblumen, Disteln, Klee, Luzerne, Sommerflieder und Skabiosen zu holen versucht. Wenn er sitzend beobachtet werden kann, fällt der intensive Silberglanz der Perlmuttflecken auf der Hinterflügelseite auf.
Weitere Informationen

Insekten

(95)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16