Au

Aktuell

Ferientipp: Der heißen Stadt in die kühle Au entfliehen - Mit dem NationalparkBoot von der City in die Lobau!

Das Wiener NationalparkBoot Wer für einige Stunden der Sommerhitze entfliehen möchte, kann mit dem 1. Wiener NationalparkBoot direkt von der City in die Lobau fahren.


Täglich um 9 Uhr fährt das NationalparkBoot von seiner Abfahrtstelle am Donaukanal in den Nationalpark Donau-Auen, wo die Passagiere eine einstündige Führung durch den Auwald erwartet. Begleitet werden die TeilnehmerInnen an Land von MitarbeiterInnen des Forstamts der Stadt Wien, die Wissenswertes über die Geschichte und die Pflanzen- und Tierwelt der Lobau erzählen.  Um 13 Uhr legt das Schiff im Herzen Wiens wieder an.

Das Wiener NationalparkBoot Täglich bis 26. Oktober
Abfahrtsstelle Donaukanal (bei der Salztorbrücke, Abgang Franz Josefs-Kai, 150m flussaufwärts)
Abfahrt:  9.00 Uhr, Ankunft:  ca. 13.00 Uhr
Erwachsene zahlen 11 Euro, Kinder (6 bis 15 Jahre) 5 Euro.
Teilnahme nur nach Voranmeldung (tägliche Teilnehmeranzahl 5 bis maximal 28 Personen)


Info und Anmeldung:
nationalparkhaus wien-lobAU
Telefon: +43 1 4000-49495
E-Mail: nh@ma49.wien.gv.at
Anmeldungen können Montag und Dienstag von 7.30 bis 15 Uhr und Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 7.30 bis 17.30 Uhr entgegengenommen werden.