Au

Aktuell

Saisonbilanz und Ausblick

Geführte Bootstour Auf eine gute Besucher-Saison blickt der Nationalpark Donau-Auen in Niederösterreich zum Jahresende zurück. Der neue Folder mit allen Angeboten für das Jubiläumsjahr 2016 kann bereits bestellt werden!


Mitte Dezember: Zeit, ein Resümee über die Saison 2015 zu ziehen und auch schon Vorschau zu halten, welche Angebote es nächstes Jahr geben wird!
Igor Stahl, Leiter des schlossORTH Nationalpark-Zentrum, fasst zusammen: „Die Saison ist mit rund 22.300 betreuten Gästen im Haus gut verlaufen. Während des ausgesprochen heißen Sommers kamen zwar einige Wochen hindurch weniger BesucherInnen ins schlossORTH Nationalpark-Zentrum, das wöchentliche Ferienprogramm für Kinder wurde aber gut angenommen.“
Nicht in die Besucherstatistik eingerechnet werden jedes Jahr viele weitere Gäste, welche nicht an einem Programm teilnehmen, jedoch das Nationalpark-Zentrum in seiner Funktion als Informations- und Buchungsstelle aufsuchen.

Das Angebot des fahrenden Autheaters on tour mit den Stücken „Vater Donau – Tochter Au“ sowie „Die Gelse“ wurde von mehr als 1.100 Gästen genutzt. Bei den Outdoor-Programmen waren erneut vor allem die Bootstouren gut gebucht, insgesamt konnten heuer mehr als 9.700 Personen bei geführten Exkursionen zu Lande und zu Wasser im niederösterreichischen Nationalpark-Anteil begrüßt werden. Im Nationalpark-Camp Meierhof, betrieben in Kooperation mit den Österreichischen Bundesforsten, wurden knapp 1.000 TeilnehmerInnen bei Mehrtages-Programmen betreut.

Nun gilt es, die kommende Saison vorzubereiten – die Broschüren der Saison 2016 wurden bereits geliefert! Das neue Besucherprogramm umfasst das Angebot für Schulen, Kindergruppen, Erwachsene & Familien, gebündelt in einem Folder. Für Gruppen gibt es eine eigene Broschüre. Beide können kostenfrei angefordert werden: Tel. 02212/3555 oder schlossorth@donauauen.at.
Weiters stehen sie als Download zur Verfügung.


Geführte Wanderungen sind auch während der Wintermonate gegen Voranmeldung möglich, ab 21. März 2016 wird das schlossORTH Nationalpark-Zentrum wieder als „Tor zur Au“ geöffnet sein.
Ein besonderer Schwerpunkt wird sich im kommenden Jahr durch die Saison ziehen: Wir feiern 20 Jahre Nationalpark Donau-Auen! Freuen Sie sich eine Fülle an Sonder-Programmen und Veranstaltungen rund um dieses Jubiläum. Alle Informationen gibt es zeitgerecht hier auf der Homepage.