Au

Aktuell

Tipp für die Semesterferien – Ein Besuch im Nationalparkhaus

nationalparkhaus wien-lobAU In den Semesterferien hat das nationalparkhaus wien-lobAU von Mittwoch, den 3. bis Sonntag, den 7. Februar von 9 bis 16 Uhr für alle BesucherInnen geöffnet. Erkunden Sie mit Ihren Familien die Dauerausstellung „tonAU“ mit ihren faszinierenden Geräuschen und informativen Filmen für Groß und Klein. Diese Woche gibt es noch die Möglichkeit, im Obergeschoss Wissenswertes über den Biber, Tier des Jahres 2016 zu erfahren - bevor die Ausstellung zum Saisonstart am 2. März abgelöst wird.
Bei einem Spaziergang oder einer Wanderung durch den Nationalpark Donau-Auen können Sie die frische Luft und die wunderschöne, vielleicht auch verschneite Au-Landschaft genießen und dem Alltag entfliehen.


Am Faschingssonntag, den 7. Februar laden wir zur „offenen Waldschule“ ein: eine Waldpädagogin und ein Waldpädagoge zeigen anhand von Tierpräparaten aus dem Auwald, wie Lebewesen sich verwandeln und verändern.
Da diesmal der Faschingssonntag in unsere Winteröffnungszeiten fällt, würde sich das Team des Nationalparkhauses über bunte Nasen und lustige Kostüme freuen. Für Verkleidete wird ein kleines Überraschungsgeschenk bereitliegen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten in den Semesterferien:
Mittwoch 3. bis Sonntag 7. Februar 2016
jeweils von 9 bis 16 Uhr

nationalparkhaus wien-lobAU
1220 Wien, Dechantweg 8
Tel. 01 4000 49495
nh@ma49.wien.gv.at

Ausblick auf die Saison:
Geöffnet von 2.März bis 30.Oktober 2016
immer Mittwoch bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr