Sprache DE
DE EN SK

Ihr gewähltes Angebot

Tragende Rolle für Abfallbeauftragte Tageseinsatz im Nationalpark mit der Aufgabestellung: Müllsammeln in der Aulandschaft

Dienstag, 01. Jänner 2019 - Dienstag, 31. Dezember 2019
Dauer: Ganztägig

nach Vereinbarung, Einsatz im gesamten Nationalparkgebiet

Laufend trägt die Donau Zivilisationsmüll mit sich, der an den Ufern angeschwemmt wird. Bei höheren Wasserständen wird der Mist auch tief in die Aulandschaft verfrachtet. Regelmäßig sind daher Einsätze erforderlich, bei denen Sie uns tatkräftig unterstützen können! Sammeln und sortieren wir den Müll zwecks Entsorgung, an Land oder am Wasser. Erleben Sie dabei Au-Dschungel, Flusslandschaft und Donaustrom – sowie manch ungeahnte Müllkuriosität!


An Land ganzjährig buchbar / am Wasser von Frühjahr bis Herbst, Tageseinsatz

Leistungen:
Begrüßung und Einführung in den Nationalpark Donau-Auen, Bootstour und/oder Wanderung zum Einsatzort, Einweisung vor Ort durch Nationalpark-MitarbeiterInnen und Betreuung während der Arbeit, gemeinsames Abfallsammeln und Mülltrennen, Mittagspause mit Lunchpaket im Gelände.

Information und Anmeldung

ÖBf AG, Nationalparkbetrieb Donau-Auen
Mag. Ulrike Stöger
Schloss Eckartsau, 2305 Eckartsau
Tel: +43(0)2214/2240-8380
ulrike.stoeger@bundesforste.at

Teilnehmer

mind. 15 Personen

Kosten

pro Person ohne Bootstour € 39.-
pro Person mit Bootstour € 49.-


Das könnte Sie auch interessieren