Sprache DE
DE EN SK

Erlebnissuche

Detailinformation: Sicherheitsbestimmungen Saison 2020

In der Unterwasserstation Willkommen im schlossORTH Nationalpark-Zentrum!

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Die neuen Öffnungszeiten sind bis auf Weiteres: Montag bis Freitag 12 - 18 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 9 - 18 Uhr.

Zum Schutz aller Gäste sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ersuchen wir Sie, die folgenden Maßnahmen zu befolgen:

  • In allen Innenräumen des Schlosses ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) erforderlich. Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, Ihren eigenen MNS zu verwenden. Falls kein eigener MNS vorhanden ist, erhalten Sie einen bei der Kassa. Kinder bis zum 6. Lebensjahr sind ausgenommen.
  • Vor der Kassa markieren Streifen den Mindestabstand, diesen bitten wir Sie einzuhalten.
  • Beachten Sie im gesamten Areal das Einhalten eines Abstandes von mindestens einem Meter gegenüber anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt mit Ihnen leben.
  • Bitte denken Sie an regelmäßiges Händewaschen, dies ist bei uns in den Toiletteanlagen möglich. Vor den Toiletten gibt es die Möglichkeit, die Hände zu desinfizieren.
  • Risikogruppen werden ersucht, zum Selbstschutz bei Freizeitaktivitäten zurückhaltend sein. Nähere Informationen
  • Bei akuten Krankheitssymptomen verzichten Sie bitte auf einen Besuch.

Aufgrund der behördlichen Maßnahmen ist das Besucherangebot im schlossORTH Nationalpark-Zentrum derzeit noch eingeschränkt.

Sie können gerne das neu gestaltete Auerlebnisgelände Schlossinsel besuchen, bitte halten Sie auch dort den Mindestabstand zu anderen Personen, die nicht mit Ihnen im Haushalt leben, ein. Die Unterwasserstation ist für maximal 5 Personen gleichzeitig zu betreten. Wir ersuchen Sie um Verständnis und um Einhaltung dieser Regelung zu Ihrer Sicherheit.

Weiters ist für Sie die Nationalparklounge im Foyer geöffnet. Auch hier gilt die Beschränkung für maximal 5 Personen.
Bitte besuchen Sie auch die neue Ausstellung „Im Aufwind. Die Rückkehr der Seeadler“ im Aussichtsturm. Hier können Sie weiters Störche und Dohlen über Monitore beobachten. Es gilt ebenfalls die Beschränkung für maximal 5 Personen. Auf der Tafel beim Aufgang zum Turm sehen Sie, wie viele Personen sich aktuell in den Ausstellungsräumen befinden. Bitte tragen sich ein und nach dem Besuch wieder aus, damit Nachkommende Bescheid wissen.

Es stehen bei den Informationstafeln der Schlossinsel sowie in der Ausstellung „Im Aufwind. Die Rückkehr der Seeadler“ Desinfektionsmittel und Tücher für Sie bereit. Bevor Sie die Objekte, Modelle, Ferngläser berühren, desinfizieren Sie bitte die Oberfläche.

Führungen durch die Austellung DonAUräume werden aktuell nicht abgehalten, dafür bitten wir um Verständnis.
Wir bedanken uns, dass Sie die Regelungen einhalten und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt im schlossORTH Nationalpark-Zentrum.

Hinweis: Informationen zu den zur Zeit angebotenen geführten Exkursionen in Kleingruppen zu Lande und zu Wasser erhalten Sie an der Kassa.