Sprache DE
DE EN SK

Die Europäische Sumpfschildkröte
Unterrichtsmaterialien

Europäische Sumpfschildkröte Die gelb gesprenkelte Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis) wurde von der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde zusammen mit der Österreichischen Gesellschaft für Herpetologie (ÖGH) zum Reptil des Jahres 2015 ernannt, um Bewusstsein für dieses besondere Tier zu schaffen. Sie ist die einzige in Österreich heimische Schildkrötenart, doch leider gehen die Bestände in ganz Europa drastisch zurück.


Auf dieser Seite bieten wir LehrerInnen diverse Unterrichtsmaterialien rund um die Europäische Sumpfschildkröte zum Download an!

Konzept und Erstellung: Eva-Maria Pölz

Medien zur Europäischen Sumpfschildkröte

Folder

Poster

Broschüre Aussenteil

Broschüre Innenteil

Volksschule

Unterrichtsfächer: Sachunterricht, Bildnerische Erziehung
Schulstufe: 3.-4. VS


Ziele:
- Aussehen, Nahrung und Lebensräume werden erarbeitet
- Mittels kleiner Versuche werden ausgewählte Verhaltensweisen näher untersucht

Erläuterung

Material Baustein 1

Material Baustein 2

Material Baustein 3

Baustein 4 - mehrere Downloads erforderlich:

Download 1

Download 2

Download 3

Download 4

Download 5

Download 6

Download 7

Download 8

Download 9

Download 10

Download 11

Download 12

Download 13

Download 14

Download 15

Download 16

Download 17

Download 18

Material Baustein 5

Unterstufe HS, NMS, Gymnasium

Unterrichtsfächer: Biologie
Schulstufe: 5.-8. Schulstufe, Unterstufe HS, NMS, Gymnasium


Ziele:
- Aussehen, Nahrung, Feinde, Lebensräume und deren Zusammenhänge im Ökosystem werden erarbeitet
- Der Einfluss des Menschen auf die Natur wird mit Gründen für die Gefährdung der Europäischen Sumpfschildkröte einerseits und Schutzmaßnahmen andererseits in Verbindung gebracht
- Mittels kleiner Versuche werden ausgewählte Verhaltensweisen näher untersucht

Erläuterung

Material Baustein 1

Baustein 2 - mehrere Downloads erforderlich:

Download 1

Download 2

Download 3

Download 4

Download 5

Baustein 3 - keine Downloads erforderlich

Baustein 4 - mehrere Downloads erforderlich:

Download 1

Download 2

Download 3

Download 4

Download 5

Baustein 5 - mehrere Downloads erforderlich:

Download 1

Download 2