Sprache DE
DE EN SK

Besucherinfo

Mythos Waldkauz – unheimlich heimlich, aber stimmfreudig (Nachtwanderung) FÜR ERWACHSENE

0 Im Herbst beginnt nachts im Auwald ein Konzert aus kreischenden, jaulenden und gellenden Lauten: die Herbstbalz der Waldkäuze! Junge Waldkäuze sind auf Reviersuche, aber die Grenzen bereits besetzter Reviere werden lautstark verteidigt.


Der heulende Gesang und die geheimnisvolle Lebensweise haben den Waldkauz in Verruf gebracht. Auf dieser Wanderung werden Sie aber die Schönheit dieser mystischen Gesänge entdecken. Der Waldkauz wurde übrigens zum Vogel des Jahres 2017 gewählt!

Eulen sind aufgrund ihrer nächtlichen Lebensweise schwer erfassbar. Bei dieser Exkursion erhalten Sie Tipps und Tricks und es wird die Meldeplattform ornitho.at vorgestellt. In Kooperation mit BirdLife Österreich.
Es wird warme, wetterfeste und möglichst geräuscharme Kleidung und die Mitnahme einer Stirn-/Taschenlampe empfohlen.

Betreuung: Christina Nagl, MSc

Freitag, 22. September 2017, 18.45 Uhr - Eckartsau
Freitag, 6. Oktober 2017, 18 Uhr - Haslau

Information und Anmeldung

schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Tel. 02212/3555, schlossorth@donauauen.at

Anmeldung bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstermin erforderlich. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, erfolgt die Absage der Veranstaltung drei Tage vor dem Termin.

Länge

ca. 3 Stunden

Treffpunkt

Eckartsau, Parkplatz beim Sportplatz (West-Seite des Schlosses)
Haslau, Schnellbahnstation

Teilnehmer

mind. 12, max. 15 Personen
 

Kosten

pro Person € 12,50

Führung nur für Erwachsene.

Buchungsanfrage / Teilnahme buchen

Sie haben die Möglichkeit, für diese Veranstaltung eine unverbindliche Buchungsanfrage zu senden ANFRAGEN
oder eine verbindliche Buchung für diese Veranstaltung durchzuführen.