Sprache DE
DE EN SK

Aktuell

Sonntag, 16. Juni 2019, Wien Donaustadt

Forschung hautnah beim Sommerfest im
nationalparkhaus wien-lobAU am 15. Juni

Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy, Nationalparkdirektorin Edith Klauser, Stv. Forstdirektor Herbert Weidinger Über 400 Gäste besuchten das Fest am vergangenen Sonntag bei freiem Eintritt und nutzten ein breites Angebot an Spiel- und Wissensstationen.


Nationalparkdirektorin Edith Klauser und Wiens Stv. Forstdirektor Herbert Weidinger konnten auch den Bezirksvorsteher von Wien-Donaustadt, Ernst Nevrivy auf der Veranstaltung begrüßen. Beim gemeinsamen Rundgang überzeugten sie sich vom umfangreichen Programm für Familien beim traditionellen Sommerfest.

Rangershow Im weitläufigen Garten warteten den ganzen Tag über Mitmachstationen, Rangershows und Infostände von Forst- & Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien, UmweltBildungWien – Verein Grüne Insel, Wiener Umweltschutzabteilung und Nationalpark Donau-Auen auf die kleinen und großen Gäste.


Von Eulen über Schwemmgut, Donaukiesel, die Waldschule, Europäische Sumpfschildkröten bis zu Insekten als Nützlinge gab es viel zu entdecken und zu erfahren.

Wissenswertes zur Welt der Eulen Ausserdem konnten alle Einrichtungen im Haus besichtigt werden, darunter die Jahresausstellung zur Welt der Schmetterlinge.  Kinderrätselrallye und Gewinnspiel wurden von den Besucherinnen und Besuchern gut angenommen, die musikalische Untermalung gestaltete "Jazztronauts Duo & Saxolady". Willkommene Erfrischungen wurden vom Biocatering "freund von salzig" angeboten.


Vielen Dank an alle, die bei bester Stimmnung und heißem Wetter mitgefeiert haben!

nationalparkhaus wien-lobAU
1220 Wien, Dechantweg 8
Tel. 01/4000-49495, e-mail: nh@m49.magwien.gv.at