Sprache DE
DE EN SK

Aktuell

Sonntag, 08. September 2019, Wien

Nationalpark Dorf am Erntedankfest in Wien

Infostand beim Erntedankfest Das traditionelle Erntedankfest der Österreichischen Jungbauernschaft wird dieses Wochenende, 7. und 8. September im Augarten in Wien gefeiert. Nationalparks Austria präsentieren ihr Angebot im beliebten Nationalpark Dorf.
 

Beim Erntedankfest in Wien bedankt sich Österreichs Jungbauernschaft jährlich für die eingebrachte Ernte. Land- und Forstwirte aus allen Regionen präsentieren die kulturelle und kulinarische Vielfalt der heimischen Landwirtschaft. Ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie, regionale Schmankerl sowie musikalische Unterhaltung sind garantiert.

Auch dieses Jahr wieder dabei sind die sechs österreichischen Nationalparks: Für das Fest am 7. und 8. September im Augarten wurde erneut das Nationalpark Dorf errichtet. Hier können die Gäste in die Schätze der Nationalparks Austria eintauchen. Anhand charakteristischer Tierarten und derer Lebensraumansprüche wird die Vielfalt der heimischen Lebensräume beispielhaft vorgestellt und nähergebracht. Steppen, ursprüngliche Ur- und Auwälder, sanfte Tallandschaften, Flussdurchbruchstäler, zerklüftetes Kalkgebirge und das ewige Eis der Gletscher. Neben dem umfangreichen Informationsangebot an den Ständen der Nationalparks gibt es auch ein Kinderprogramm für junge Besucherinnen und Besucher.

Interview auf der Festbühne Im Rahmen eines Interviews auf der Hauptbühne mit Festmoderator Harry Prünster sprach Edith Klauser, Direktorin des Nationalpark Donau-Auen, die Einladung an alle Gäste beim Erntedankfest aus, das Nationalpark Dorf zu besuchen und dort Österreichs Naturerbe zu erkunden. Auf die Frage, was man im Nationalpark Donau-Auen unbedingt einmal unternehmen sollte, sagte Klauser: „Ein besonderes Erlebnis sind die geführten Bootstouren. Hier kann man die Flusslandschaft intensiv kennen lernen. Die Nationalpark-Rangerinnen und -Ranger wissen viele spannende Details zu erzählen.“


Information zum Erntedankfest: http://erntedank.jungbauern.at/