Sprache DE
DE EN SK

Aktuell

Sommertipps im schlossORTH Nationalpark-Zentrum für Familien:
Schlossinsel und Ferienprogramm

Schlossinsel, Kovacs Viele zieht es im Sommer in die Ferne – doch auch in der Nähe finden sich zahlreiche Möglichkeiten, die Ferienzeit zu verbringen. Kurze Auszeiten mit der Familie sind im „Tor zur Au“ erlebbar: Die Schlossinsel wartet mit allerlei Abenteuern und donnerstags gibt es ein spezielles Angebot für Groß und Klein!

Das Auerlebnis-Freigelände Schlossinsel stellt charakteristische Lebensräume, Tiere und Pflanzen der Donau-Auen vor. Ziesel, Europäische Sumpfschildkröten und Schlangen sind in Gehegen zu beobachten. Amphibien haben sich angesiedelt, farbenprächtige Libellen und Falter demonstrieren ihre Flugkünste. Wasserpflanzen, Wildblumen und imposante Bäume gedeihen. Als Herzstück der Schlossinsel ermöglicht uns die Unterwasser-Beobachtungsstation Ausblicke in ein Gewässer, einem Tauchgang gleich. Heimische Fische tummeln sich vor den Glasscheiben, darunter Hecht, Sterlet, Nase und Schleie. Für die Pause zwischendurch gibt es auf der Schlossinsel schattige Rastplätze, die Einrichtungen zum Spielen und Mittun ergänzen das Angebot.
 

Ferienprogramm, Kern Keine Chance für Langeweile: Gemeinsam mit Nationalpark-RangerInnen erforschen wir beim wöchentlich wechselnden Ferienprogramm die Wasser-Lebewesen, lernen Interessantes über die Flugkunst, gehen auf Spurensuche, basteln mit Naturmaterialien und spielen. So vergeht ein Sommertag im Nu! Es keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme ist allen Gästen des schlossORTH Nationalpark-Zentrum möglich und in den Eintrittspreis inkludiert.


Jeden Donnerstag im Juli und August, durchgehend von 14 bis 17 Uhr.

Information:
schlossORTH Nationalpark-Zentrum
2304 Orth/Donau
Tel. 02212/3555
schlossorth@donauauen.at