Sprache DE
DE EN SK

Aktuell

Trauer um Bernhard Fischer

Bernhard Fischer ist verstorben Gestern, 8. Mai erlag Bernhard Fischer seinen schweren Verletzungen von einem tragischen Unfall am 1. Mai. Er war seit 2001 Geschäftsführer des Regionalentwicklungsvereins Römerland Carnuntum. Dieses Gebiet war ihm immer wichtig, zahlreiche Initiativen und Projekte hat er ins Leben gerufen und betreut und so das Römerland Carnuntum als eine starke Region geformt.


Für den Nationalpark Donau-Auen war er wesentlicher Partner und Wegbegleiter von Anfang an. Er stand für Fragen und Informationen immer zur Verfügung und hat mitgeholfen, gemeinsame Ideen umzusetzen. In seinem großen Engagement für diese Region spielte der Nationalpark Donau-Auen eine wichtige Rolle.
Wir werden ihn vermissen.

BhW Niederösterreich: www.bhw-n.eu/