Sprache DE
DE EN SK

Aktuell

Mittwoch, 11. Dezember 2019, St. Pölten

Verleihung des NÖ Goldenen Ehrenzeichens an Carl Manzano

Carl Manzano, LH Johanna Mikl-Leitner, Foto (c) NLK Reinberger Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreichte am 10. Dezember im Sitzungssaal des NÖ Landtages in St. Pölten das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich an Carl Manzano als ehemaliger Direktor des Nationalpark Donau-Auen.

Anlässlich der Auszeichnung wurde die besondere Rolle von Carl Manzano als einer der Gründungsväter der Nationalparkidee hervorgehoben.
Er habe sowohl in der Planung des Nationalpark Donau-Auen bis zu dessen Gründung 1996 als auch in Folge während seiner 22jährigen Dienstzeit als Direktor des Schutzgebiets wesentliche Spuren im Naturschutz hinterlassen.


Das Nationalparkteam gratuliert Carl Manzano herzlich zur verdienten Ehrung!