Au
YOU ARE HERE: Home | For Visitors

Au-Freigelände Schlossinsel

Europäische Sumpfschildkröte Auf der Schlossinsel können Sie die charakteristischen Lebensräume, Tiere und Pflanzen der Flussauenlandschaft auf einem Rundgang erleben und entdecken.

Europäische Sumpfschildkröten, heimische Schlangen und Frösche, Europäische Ziesel und interessante Insekten von Wildbienen, Käfern und Libellen bis zu Schmetterlingen sind hier daheim.

Typische Wasserpflanzen, heimische Blumen und imposante Bäume der Au gedeihen.

Unterwasser-Beobachtungsstation Die begehbare Unterwasser-Beobachtungsstation ermöglicht einen Blick auf die Vielfalt der Wasserlebewesen in Donau-Altarmen - einem Tauchgang gleich!

Idyllische Beobachtungs- und Rastplätze wurden eingerichtet. Nehmen Sie sich Zeit, dieses kompakte Stück Au-Landschaft zu genießen, sie werden Lust auf mehr bekommen!

Für Kinder gibt es auf der Schlossinsel eine Hängebrücke, einen Stipfelpfad und ein großes Vogelnest zum Austoben und Spielen.

Als Teil des schlossORTH Nationalpark-Zentrums ist die Schlossinsel nur mit gelöster Eintrittkarte zu besichtigen.
Hunde haben im schlossORTH Nationalpark-Zentrum und auf der Schlossinsel leider keinen Zutritt.

Die Flächen für die Schlossinsel wurden von den Österreichischen Bundesforsten unentgeltlich zur Verfügung gestellt.
Die Errichtung des Auerlebnis-Freigeländes wurde von der Europäischen Union gefördert.