Sprache DE
DE EN SK

Erlebnissuche

schlossORTH Nationalpark-Zentrum

schlossORTH Nationalpark-Zentrum Das Besucherzentrum des Nationalpark Donau-Auen hat seinen Sitz im revitalisierten Schloss Orth. Begeben Sie sich mit den Nationalpark-RangerInnen auf eine Forschungsreise der besonderen Art! Vom 21. März bis 1. November lädt es als „Tor zur Au“ ein, die faszinierende Welt der Donau-Auen kennen zu lernen. Sie finden hier unter einem Dach:

  • Informations- und Buchungsstelle Details
  • Ausstellung DonAUräume Details
  • Auerlebnisgelände Schlossinsel mit Unterwasser-Beobachtungsstation Details
  • Aussichtsturm mit wechselnden Ausstellungen - 2018 wird die Präsentation 'Donau-Kammmolch – im Reich der gefährdeten Wasserdrachen' gezeigt Details
  • Turnierhof mit der Pflanzenpräsentation "Pannonische Gärten"
  • Nationalpark-Shop und Nationalpark-Lounge, Verleih von Info-Tablets
  • Tourismusinformation
  • das museumORTH, welches die Geschichte der Donaugemeinde Orth thematisiert Details

Das Schloss Orth weist eine bewegte Geschichte auf. Errichtet im 12. Jhdt. als mittelalterliche Wasserburg und einst Jagdschloss von Kronprinz Rudolf, wurde es ab 1950 als Museumsstandort genutzt. 2005 fand nach Umbau und Renovierung die Neu-Eröffnung als schlossORTH Nationalpark-Zentrum statt. Details

Öffnungszeiten schlossORTH Nationalpark-Zentrum

21. März - 30. September: täglich 9 - 18 Uhr, 1. Oktober - 1. November: täglich 9 - 17 Uhr
Die Ausstellung DonAUräume ist nur mit Führung zu besichtigen! Führungen täglich um
10, 11, 13, 14, 15 und 16 Uhr.
2. November - 20. März: Wintersperre! - Telefonische Auskünfte und Buchung, Mo bis Fr 9 - 13 Uhr


Individualgäste, Gruppen und Schulen sind herzlich willkommen! Die Ausstellung DonAUräume und der Veranstaltungsbereich, museumORTH, Schlossinsel, Shop, Lounge und WC sind rollstuhlgerecht gestaltet.
Hunde haben im schlossORTH Nationalpark-Zentrum und auf der Schlossinsel keinen Zutritt. Weiters ist das Befahren der Schlossinsel mit Fahrrädern nicht gestattet.

Eintritt ins schlossORTH Nationalpark-Zentrum

Erwachsene € 11,-, Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Studierende und Lehrlinge
€ 6,-, Senioren € 9,-
Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) € 23,-
Saisonkarte € 20,-, Familien-Saisonkarte € 40,-
Niederösterreich Card BesitzerInnen erhalten einmal pro Saison freien Eintritt in das schlossORTH Nationalpark-Zentrum.

Der Eintritt beinhaltet die Ausstellungsführung durch die DonAUräume sowie die Besichtigung der Schlossinsel und des Aussichtsturmes.
Führungen täglich um 10, 11, 13, 14, 15, 16 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten.
Weitere Programme im schlossORTH Nationalpark-Zentrum finden Sie im Menü weiter unten!

Vergünstigungen für den Eintritt

sowie für Mitglieder des Emy Kinder-Club, für Inhaber des Niederösterreichischen Familienpasses, der Aktiv Plus Card, des Steirischen Familienpasses, der Neusiedler See Card und für Gäste des Marchfelder Schlösserreich (mit Ticket eines bereits besuchten anderen Schlosses).

Das schlossORTH Nationalpark-Zentrum ist Tourismuspartner von

Kontakt und Information

schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Schloss Orth, 2304 Orth/Donau
Tel. +432212/3555, e-mail: schlossorth@donauauen.at
Nur 15 Kilometer von Wiens Stadtgrenze! Informationen zur Anreise

Hinweis

Die laufende Weiterentwicklung der Besucherinfrastruktur im schlossORTH Nationalpark-Zentrum erfolgt unter Förderung durch das Programm Ländliche Entwicklung mit Unterstützung des Bundes sowie der Europäischen Kommission.