nationalpark-donau-auen-ferienprogramm,-(c)-heldenderfreizeit.com.JPG

Das Ferienprogramm im schlossORTH Nationalpark-Zentrum startet

Montag, 04.07.2022, schlossORTH Nationalpark-Zentrum

Ab 7. Juli wird wieder jeden Donnerstag gemeinsam mit dem Nationalpark-Rangerteam geforscht, gebastelt und gespielt.

Wer ist auf der Suche nach spannenden Sommererlebnissen mit der Familie? „Naheliegend“ ist ein besonderes Angebot des Nationalpark Donau-Auen. Denn in den großen Ferien gibt es auch heuer wieder donnerstags spezielle Programme im schlossORTH Nationalpark-Zentrum. Gemeinsam mit den Nationalpark-Rangerinnen und -Rangern erforschen wir bei wöchentlich wechselnden Themen die Lebewesen der Au, machen Experimente, fertigen Basteleien und vieles mehr.

Die Termine und Themen:

7.7. Nuschelnde Muscheln

14.7. Überraschende Unterwassernahrungskette

21.7. Riechen, Kosten, Tropfen, Blubbern

28.7. Ritterrüstung & Scherenhand

4.8. Ein Quadratmeter Au

11.8. Libellen - Kleine Helikopter

18.8. Von Pflanzen & Sechsbeinern

25.8. Segeln, Fliegen, Gleiten

1.9. Tierspuren der Donau-Auen

Zusätzlich zum spannenden Themenschwerpunkt warten jede Woche auch Mal- bzw. Bastelvorlagen und Spiele auf die Kinder.
Jeden Donnerstag in den Sommerferien von 14 bis 17 Uhr, keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist allen Gästen im schlossORTH Nationalpark-Zentrum möglich und in den Eintrittspreis bereits inkludiert.

Extra-Tipp: Kombinieren Sie den Besuch des Ferienprogramms mit einem Ausflug auf das Auerlebnisgelände Schlossinsel!

Information:
schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Tel. 02212/3555, schlossorth@donauauen.at

Neuigkeiten aus dem Nationalpark Donau-Auen Newsletter abonnieren